Stellenangebote

Das Stellenangebot:

Erzieher (m/w) / Sozialpädagoge (m/w) in Vollzeit für die Mutter(Vater) und Kind –Wohngruppe

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung einen Erzieher (m/w) / Sozialpädagogen (m/w) in Vollzeit im Gruppendienst der Mutter(Vater) und Kind –Wohngruppe für unser multiprofessionelles Team. 


Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. 


Die Mutter(Vater) und Kind –Wohngruppe ist eine Gruppe für Mütter oder Väter mit einem Kind unter sechs Jahren. Die Mutter(Vater) und Kind –Wohngruppe verfügt über 12 Plätze, in der aufgrund unterschiedlicher Ausprägung ihrer Ressourcen und Kompetenzen in der Pflege, Versorgung, Erziehung und Förderung ihrer Kinder, eine individuelle Vorgehensweise erforderlich ist. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Einschätzung der Bindungsqualität zwischen Mutter(Vater) und Kind. Durch ein Training feinfühliger Verhaltensweisen soll eine Bindungsentwicklung zwischen Mutter(Vater) und Kind trainiert werden.


Ihre Hauptaufgaben umfassen:

  • BezugsbetreuerIn im Team von mind. 4-5 päd. Fachkräften

  • Vernetzungsarbeit mit Schulen, Therapeuten, Jugendämtern, Ärzten etc.

  • Alltagsbetreuung und individuelle Förderung in allen Persönlichkeitsbereichen

  • kontinuierliche Entwicklungsdiagnostik, Erziehungs- und Hilfeplanung, Verlaufsdokumentation

  • Schulische, ausbildungsvorbereitende und - begleitende Hilfen - Freizeit- und erlebnispädagogische Aktivitäten

  • intensive Eltern- und Familienarbeit zur Erarbeitung und Umsetzung von Rückführungsperspektiven

  • Supervision, Fortbildungen, intern und extern

  • interdisziplinäre Kooperation (Psychologischer Dienst, Heilpädagogik, Logo- und Ergotherapie,
    - Familientherapie, ....) weitere Schwerpunkte ergeben sich je nach Qualifikation und Vorerfahrung.


Ihr Profi umfasst:

  • eine Ausbildung als staatl. anerkannter Erzieher (m/w), Jugend-und Heimerzieher (m/w), Sozialarbeiter (m/w) oder Sozialpädagoge (m/w),

  • eine optimistische, fachlich engagierte Persönlichkeit mit methodischen Kenntnissen und Sozialisationsangeboten,

  • die Fähigkeit, Beziehungen differenziert und individuell zu gestalten

  • professionell Nähe und Distanz zu regulieren,

  • Grundkenntnisse in EDV zur datenbankgestützten Dokumentation und Evaluation,

  • die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst (Nachtbereitschaften, Wochenenddienste),

  • Konfliktlösungskompetenz,

  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit,

  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Belastbarkeit,

  • die Motivation, sich in die Gemeinschaft des Königshofes einzubringen und vor allem

  • Lebensfreude und Spaß am Umgang mit Kindern 


Insbesondere wollen wir auch Ihre persönlichen Interessen und Stärken einbeziehen und Ihre Kompetenzen weiterentwickeln


Wir bieten Ihnen:

  • individuelle Anleitung und Einarbeitung

  • ein anspruchsvolles, breit gefächertes Aufgabengebiet,

  • Teamsupervision und Einzelsupervision

  • Gestaltungsmöglichkeiten und hohe Eigenverantwortlichkeit,

  • Teilnahme an Supervisionen, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen,

  • echten Teamgeist und Unterstützung durch die pädagogische Mitarbeiterschaft,

  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVÖD-SuE (EG 8b)

  • Schichtzulagen

  • betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung

  • E-Bike-Leasing

  • sowie weitere freiwillige soziale Leistungen des Arbeitgebers


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail an:

Jugendhilfeeinrichtung Königshof
z. Hd. Patricia Bernardo
Adenauerstraße 22
52428 Jülich-Bourheim
info@jhe-koenigshof.de

Haben Sie Fragen zu dieser Stelle? Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung:
Patricia Bernardo 

Einrichtungsleitung 

Tel.: 0 24 61 - 34 55 01